Masterarbeit : Realitätsnahe Spritzgieß-Simulation technisch hochkomplexer Bauteile

Jobbeschreibung

Als Familienunternehmen in dritter Generation und mit über 800 Millionen gelieferter Produkte pro Jahr sind wir Weltmarktführer im Bereich von Hochpräzisions- und Mikrofiltern. Mit modernsten Werkzeugen stellen wir uns der Herausforderung, Produkte im Grenzbereich des technisch möglichen zu entwickeln und zu fertigen. Wir leben eine werteorientierte Firmenkultur mit starkem Zusammenhalt und vertrauensvollem Verhältnis zu unseren langjährigen Kunden. Seit über 80 Jahren beliefern wir die weltgrößten Zulieferer der Automobilindustrie.

An unserem Standort Oberursel suchen wir ab sofort ein*e Masterand*in für unseren Bereich Research & Development.

Ausgangslage und Zielsetzung


Die Simulation von Spritzgießprozessen ist heutzutage ein etabliertes Mittel, um das Verhalten eines Kunststoffteils (Füllung, Schwindung etc.) schon vor der Herstellung des Spritzgießwerkzeuges zu bewerten. Prinzipbedingt weichen die Simulationsergebnisse in unterschiedlichem Maße von dem Verhalten des realen Bauteils ab. Ziel der ausgeschriebenen Arbeit ist es, für ein exemplarisches Bauteil die Unterschiede zwischen Simulation und Realität zu analysieren und durch Anpassung geeigneter Parameter zu minimieren.



Ihre Aufgaben 

  • Einarbeitung in die Thematik, Ermittlung des Stands der Forschung und Technik
  • Durchführung von Füllbild- und Verzugssimulationen mit der Software Sigmasoft
  • Erhebung von Materialdaten (Viskosität, pvT-Verhalten etc.) zur Verbesserung des Materialdatensatzes und somit der Simulationsgenauigkeit
  • Entwicklung einer Methodik zur Schließung der Lücke zwischen Simulation und Realität
  • Validierung der entwickelten Methodik an mind. einem weiteren Bauteil

Stellenanforderungen

Ihr Profil

 

  • Eingeschriebener Student im Bereich Kunststofftechnik an der Hochschule Darmstadt (die fachliche Betreuung erfolgt durch Prof. Schröder)
  • Erfahrung mit der Software Sigmasoft
  • Hands-on-Mentalität und Bereitschaft zur selbstständigen Einarbeitung in neue Themen



Wir bieten Ihnen


  • Interessante Einblicke in die Fertigung technisch anspruchsvoller Produkte
  • sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verpflegungszuschuss in der Kantine
  • Firmenevents
  • Auf Wunsch kann die Arbeit mit einem Praktikum kombiniert werden


Haben Sie Lust diese Herausforderung in unserem Team anzunehmen?

 

Dann reichen Sie uns bitte Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, allen Zeugnissen, Immatrikulationsbescheinigung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit ein.

 

Wir freuen uns auf Sie!